Datenschutz

Geltungsbereich / Verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei der Nutzung des Internetauftritts unter http://www.yaver.ch (nachfolgend Webseite genannt).

Für den über unsere Webseite oder https://intranet.yaver.ch/ erreichbaren, Login-geschützten Mitarbeiterbereich gelten gesonderte Datenschutzhinweise. Diese werden den zugriffsberechtigten Nutzern des Mitarbeiterbereichs gesondert zur Kenntnis gebracht.

Die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die

YAVER Infrastructure & Services GmbH
Freilagerstrasse 32
CH-8047 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 (0)43 33617-17
Web: www.yaver.ch
E-Mail: info@yaver.ch

Handelsregister Kanton Zürich: FN CHE-146.082.517
Geschäftsführer: Beat Hiller

(nachfolgend wir genannt).

Auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre legen wir großen Wert. Wir unterliegen den gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Schweiz (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Danach sind wir insbesondere berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben und zu verwenden, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite einschließlich aller darin enthaltenen Dienste und Funktionen zu ermöglichen.

Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch unserer Webseite und der Inanspruchnahme der darin enthaltenen Dienste und Funktionen erhoben und wie diese von uns zu welchen Zwecken verwendet werden. Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten können Sie auch postalisch bei uns anfordern.

Besuch unserer Webseite

Der Besuch unserer Webseite ist grundsätzlich ohne nähere Angaben zu Ihrer Person möglich.

Bei jedem Aufruf einer Internetseite werden allerdings zwangsläufig Informationen erhoben und ausgetauscht. So wird insbesondere Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite erfasst, soweit dies zur Nutzung unserer Webseite durch Sie erforderlich ist. Die betreffenden Informationen werden insoweit nicht über das Ende des Besuchs hinaus gespeichert.

Sobald Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir allerdings zudem automatisch bestimmte Nutzungsinformationen in unseren Server-Logfiles. Hierbei handelt es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse. Diese verwenden wir zur Fehleridentifizierung und -behebung und zur Verfolgung rechtswidriger Zugriffe auf unsere Webseite (z.B. durch Hacker).

Zudem verwenden wir gegebenenfalls anonymisierte Nutzungsinformationen – einschließlich des verwendeten Browsertyps sowie des Datums und der Uhrzeit des Abrufs – für statistische Auswertungen. Eine solche statistische Auswertung erfolgt insbesondere um die Attraktivität, den Inhalt und die Funktionalität unserer Webseite und der darüber angebotenen Dienste zukünftig zu verbessern.

Besuch unserer Webseite

Der Besuch unserer Webseite ist grundsätzlich ohne nähere Angaben zu Ihrer Person möglich.

Bei jedem Aufruf einer Internetseite werden allerdings zwangsläufig Informationen erhoben und ausgetauscht. So wird insbesondere Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite erfasst, soweit dies zur Nutzung unserer Webseite durch Sie erforderlich ist. Die betreffenden Informationen werden insoweit nicht über das Ende des Besuchs hinaus gespeichert.

Sobald Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir allerdings zudem automatisch bestimmte Nutzungsinformationen in unseren Server-Logfiles. Hierbei handelt es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse. Diese verwenden wir zur Fehleridentifizierung und -behebung und zur Verfolgung rechtswidriger Zugriffe auf unsere Webseite (z.B. durch Hacker).

Zudem verwenden wir gegebenenfalls anonymisierte Nutzungsinformationen – einschließlich des verwendeten Browsertyps sowie des Datums und der Uhrzeit des Abrufs – für statistische Auswertungen. Eine solche statistische Auswertung erfolgt insbesondere um die Attraktivität, den Inhalt und die Funktionalität unserer Webseite und der darüber angebotenen Dienste zukünftig zu verbessern.

Cookies

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, platzieren wir automatisch einen so genannten „Cookie“ auf Ihrem Computer, d.h. eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Unser Cookie enthält eine Zahlen- und Buchstabenfolge als Identifikationsmerkmal (ID) für den zugreifenden Computer. Cookies werden von uns verwendet, soweit und solange dies zur Bereitstellung der über unsere Webseite angebotenen Dienste erforderlich ist.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Eine Anleitung in Bezug auf die Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung von Cookies finden Sie im Rahmen der Hilfefunktion Ihrer Browser-Software.

Analysedienste

Auf unserer Webseite setzen wir den Open Source Webanalysedienst Piwik ein. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die mittels des Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden von uns gespeichert. Wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung dieser Webseite auszuwerten. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert, so dass wir die durch mittels des Cookies erzeugten Informationen nicht Ihnen als Nutzer zuordnen können. Diese Informationen werden auch nicht mit etwaig bei uns vorhandenen personenbezogenen Daten von Ihnen zusammengeführt. Durch den Cookie erzeugte Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Eine Anleitung in Bezug auf die Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung von Cookies finden Sie im Rahmen der Hilfefunktion Ihrer Browser-Software.

Sie können der Erhebung und Auswertung der Daten aus Ihrem Webseitenbesuch auch jederzeit per Mausklick widersprechen. Im Falle eines solchen Widerspruchs wird auf Ihrem Computer ein sog. “Opt-Out-Cookie” abgelegt. Solange dieser auf Ihrem Computer gespeichert ist, wird Piwik von Ihnen keine Sitzungsdaten erheben.

Widerspruch:

Bitte beachten Sie, dass nach  Löschen des “Opt-Out-Cookies” auf Ihrem Computer ein erneuter Widerspruch erforderlich ist. Dies kann etwa nach Löschen sämtlicher temporärer Internet-Dateien oder aller “Cookies” über ihre Browser-Software der Fall sein.

Kontaktformulare

Auf unserer Webseite stellen wir Ihnen Formulare zur Verfügung, über die Sie mit uns Kontakt aufnehmen können. Die dabei von Ihnen freiwillig angegebenen bzw. übermittelten Informationen (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse und Bewerbungsunterlagen) erheben und verwenden wir dazu, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und zu beantworten.

Suchfunktionen und andere Datenbankabfragen

Auf unserer Webseite können Sie sich über eine Suchfunktion und gegebenenfalls über andere Datenbankabfragen spezifische Informationen (z.B. aktuelle Stellenangebote) anzeigen lassen. Die von Ihnen freiwillig in das betreffende Such- bzw. Abfrageformular eingegebenen Informationen erheben und verwenden wir dazu, um Ihnen die gewünschten Informationen anzuzeigen.

Bewerberportal

Sie haben die Möglichkeit, auf dem unter unserer Webseite oder http://jobs.yaver.ch/ erreichbaren Bewerberportal freiwillig ein persönliches Nutzer-Konto zur Bewerbung auf die dort veröffentlichten Stellenangebote zu erstellen. Eine Bewerbung ist selbstverständlich auch ohne Erstellung eines Nutzerkontos möglich.

Für die Erstellung des Kontos ist die Angabe bestimmter Mindestinformationen (Korrespondenzsprache, Anrede, Name, Telefonnummer und Email-Adresse) erforderlich. Ohne die Angabe dieser Informationen können Sie kein Nutzer-Konto anlegen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, in ihrem Nutzer-Konto freiwillig weitere Informationen hinzu zu speichern (weitere persönliche Daten, Angaben und Unterlagen zu Ihrer Schul-, Hochschul- und Berufsausbildung, zu Berufserfahrung sowie zu beruflichen Kenntnissen und Fertigkeiten).

Mit den in ihrem Nutzer-Konto gespeicherten Daten können Sie sich freiwillig auf die in unserem Bewerberportal veröffentlichten Stellenangebote bewerben. Den Status ihrer Bewerbungen können Sie jederzeit über das Bewerberportal einsehen.

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich durch Aktivierung der Funktion „Jobagent“ für Sie interessante Stellenangebote unmittelbar nach der Veröffentlichung in unserem Bewerberportal bzw. periodisch per Email zusenden zu lassen.

Die von Ihnen wie vorstehend beschrieben erhobenen Informationen verwenden wir ausschließlich, soweit und solange dies für Ihre Nutzung des Bewerberportals und Ihre Stellenbewerbungen erforderlich ist.

Übermittlung personenbezogener Daten

Informationen, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Webseite erheben und verwenden, können gegebenenfalls auch durch andere Gesellschaften der Yaver-Umternehmensgruppe verarbeitet werden, allerdings nur soweit das für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist.

Ebenso kann eine Verarbeitung gegebenenfalls in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31); etwa weil bestimmte Angebote auf dort gelegenen Servern vorgehalten werden.

Wenn und soweit solche Datenweitergaben erfolgen, stellen wir durch ausreichende Garantien hinsichtlich des Schutzes Ihrer Persönlichkeitsrechte (die sich z.B. aus Vertragsklauseln ergeben können) sicher, dass ein ausreichender Schutz im Sinne der gesetzlichen Datenschutzvorschriften gewährleistet ist.

Im Übrigen werden Informationen, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Webseite erheben und verwenden, an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind. Eine Weitergabe an weisungsgebundene Dienstleister bleibt vorbehalten.

Sonstige Verwendung personenbezogener Daten

Eine weitergehende Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt generell nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie in die Datenverwendung eingewilligt haben.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, unsere Webseite von Zeit zu Zeit zu besuchen, um etwaige Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen.

Stand dieser Datenschutzerklärung: November 2020

Über Yaver

Presse & Medien

Jobs & Karriere

Motoren
Brennstoffzelle
Software

Verkehrstechnik

Kommunikation

Verkehrsplanung